Skip to content

November 2016

25 Jahre Reinhold Werkzeuge

Dieses Betriebsjubiläum durfte das Werkzeugfachgeschäft Anfang November feiern. Seit Gründung in Stollberg ansässig, damals noch im Wohnhaus und schon seit vielen Jahren am jetzigen Standort auf der Hohen Straße hinter dem Bahnhof hat es einen besonderen Fokus auf Werkzeuge samt Zubehör und technische Ausrüstung für die Arbeitswelt.
Auch die hauseigene Reparaturwerkstatt ist von Anfang an ein fester Bestandteil des Unternehmens und hat in den Jahren schon so manche defekte Maschine wieder zum Leben erweckt.
Dabei besteht die Kundschaft von Reinhold Werkzeuge nicht nur aus Handwerk und Industrie sondern auch der Privatmann, der gerne belastbares Werkzeug und hochwertiges Zubehör sein eigen nennt wird hier im Fachgeschäft gut beraten. „Gerade Werkzeuggeschenke werden immer beliebter und wir haben viele interessante Sachen. Alternativ gibt es auch unsere Geschenk-Gutscheine. Da kann dann der Beschenkte selbst herkommen und aussuchen“ sagt Geschäftsführer Daniel Colditz schmunzelnd und ergänzt „25 Jahre sind keine Selbstverständlichkeit und wir möchten unseren Kunden in Stollberg und auch außerhalb danken für die vergangenen Jahre und auch in Zukunft gern als verlässlicher und persönlicher Partner vor Ort zur Verfügung stehen

Übergabe Fördermittelbescheid durch Sozialministerin am 07.11.2016

Seit dem Jahre 2013 beschäftigt sich die Lebenshilfe Stollberg gGmbH bereits mit dem Gedanken, einen Werkstattneubau als Ersatzneubau für die gemietete Behindertenwerkstatt in Thalheim zu errichten. Im Zuge dieses Projektes soll eine Integrationsfirma entstehen, die Bestandteil des Neubaus sein wird und Essen für unsere Betreuten, aber auch Interessenten außerhalb der Lebenshilfe zubereiten wird. Nach intensiven Planungsphasen und mehreren darauf folgenden langen Antragsverfahren können wir uns nun glücklich schätzen, einen Zuschuss der Sächsischen Aufbaubank, finanziert aus Mitteln des Freistaates Sachsen, in Höhe von 3,3 Millionen Euro zu erhalten. Der dazugehörige Fördermittelbescheid wurde in einem kurzen Festakt von der Sächsischen Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, Frau Barbara Klepsch, am 7. November 2016 an die Geschäftsführerin der Lebenshilfe Frau Barbara Hammer übergeben. Frau Klepsch überbrachte der Lebenshilfe außerdem die besten Wünsche für das Vorhaben und bezog positiv Stellung zur Arbeit und Entwicklung der Lebenshilfe Stollberg. Unter Anwesenheit des Vorstandes der Regionalvereinigung Lebenshilfe Stollberg e. V. mit dessen Vorsitzenden Herrn Marcel Schmidt sowie Stellvertreter Herr Nico Dittmann, dem Landrat des Erzgebirgskreises Herrn Frank Vogel, dem Geschäftsführer des Architekturbüros VIA GmbH Herrn Andreas Klehr und Vertretern von Funk, Regionalfernsehen und Presse bedankte sich Frau Hammer im Namen aller Mitwirkenden für das entgegenbrachte Vertrauen in das Projekt. Der Gesamtbau, der noch einen neuen Verwaltungstrakt erhält, wird die stolze Summe von 6,9 Millionen Euro kosten, wobei sich auch der Landkreis mit 471.000 Euro beteiligen wird.

 
2. v. l. Geschäftsführerin B. Hammer,  Sozialministerin B. Klepsch, 
Landrat F. Vogel, OBM M. Schmidt 

11.11.2016 „Stoll(per)berg HELAU“ 

Das Herz aller Karnevalisten schlägt höher. Nach erfolgreicher Schlüsselübergabe am 11.11.2016 am Rathaus vor zahlreichen kleinen & großen Stollberger Bürgern, konnte die närrische Saison erneut beginnen. Im Anschluss an die traditionelle Übergabe des Schlüssels erfolgte die Jubiläumsaustellung „40 Jahre CVS“ in der Erzgebirgssparkasse, diese kann man bis 25.11 noch besuchen.
Am 12.11. fand dann die große Auftaktveranstaltung „Riesen Spaß mit dieser Herde, die CVS fliegt um die Erde“ in Mitteldorf statt. Der Carnevalsverein wird dieses Jahr natürlich auch wieder das alljährliche Pyramidenanschieben mit ausgestalten. Zum 40-jährigen Jubiläum des Vereins findet am 28.01.2017 ein großer Festumzug durch Stollberg statt. 

 

Ausstellung "Kinderland 2000" im Kultur-Bahnhof 

Seit 25. November stellen junge Künstler aus dem Hort Kinderland 2000 im Stollberger Kultur-Bahnhof eine kleine Auswahl der Dinge aus die entstehen, wenn sie gerade mal nicht über den Schulbüchern schwitzen. Gemaltes, Collagen, Fotos von (leider nicht transportablen) LEGO- und Holzbaustein-Konstruktionen, Selbstgebasteltes … Besonderer Clou dabei: die Ausstellungseröffnung war gleichzeitig vor-adventlicher Familientreff mit eindeutig „kreativ-lastiger“ Ausrichtung. Kinder, Eltern, Großeltern und Hortnerinnen verwandelten die Basteltische zu Ideenschmieden und zeigten, dass eine gute ZUSAMMENARBEIT hier nicht der Ausnahmefall ist und dabei auch noch richtig tolle Dinge entstehen!
Die Ausstellung ist bis 13. Januar 2017, jeweils mittwochs und donnerstags von 12 bis 16 Uhr sowie freitags von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Weitere Besichtigungen sind nach Absprache mit dem Kulturkreis Stollberg und Umgebung e.V. möglich ( Tel.: 882000).

  

Pyramidenanschieben am 1. Advent

Am 1. Advent fand das Pyramidenanschieben statt. Durch das Programm führte die Carnevalsvereinigung Stollberg. Die Kinder vom Kindergarten „Sonnenkäfer“, die Tanzgruppe  der Tanzschule Köhler–Schimmel zeigten Ihr Können und die Kurrende-Sänger vom Carl-von-Bach-Gymnasium stimmten mit weihnachtlichen Liedern den Advent ein. 

Beim Poetenwettbewerb aus den 3. Klassen der Grundschulen Stollberg und Beutha gab es schöne Gedichte zu hören, bevor das Licht von Weihnachts-baum, Schwibbogen, Pyramide und Adventsstern vom stellvertretenden Bürgermeister, Herrn Jenatschke, gemeinsam mit Pfarrer Dr. Wedow, Pater Bahrs und Pfarrer Lippold eingeschaltet wurde. Mit weihnachtlichen Melodien sorgte Falk „Traveler“ Schirmmeister für die musikalische Umrahmung.

     
Fotos: Jürgen Richter

Kontakt


Besucheranschrift
Stadtverwaltung Stollberg
Hauptmarkt 1
09366 Stollberg
  
Telefon: +49 37296 94-0
Fax: +49 37296 2437
E-Mail: info@stollberg-erzgebirge.de


 

Veranstaltungen

Bürgergarten 

 

Veranstaltungen

5/23/19 - 8/22/19
Ausstellungen 140 Jahre Eisenbahn in Stollberg und WoolART

7/8/19 - 8/16/19
Workshops in den Sommerferien

7/19/19 10:00 PM
120 Minuten-Party

7/24/19 3:00 PM - 5:00 PM
Sich spielend leicht begegnen

7/26/19 5:00 PM - 10:00 PM
Grillabend mit DJ Albatros