Skip to content

Berichterstattung

Veranstaltung im Gebiet Zu den Teichen vom 28.04.2016

Unser 2. Treffen in diesem Gebiet fand in der Steinmetzwerkstatt Scheunert statt.

Zuerst wurden Antworten zu den im letzten Treffen vorgebrachten Anliegen gegeben. Beispielsweise wurden die Bauplatten am Trafohäuschen schon vom Eigentümer beräumt und auch Geschwindigkeitskontrollen der Zone 30 erfolgen in gewissen Abständen durch das Landratsamt. Eine Vorortkontrolle durch das Ordnungsamt fand ebenfalls am Wald und an den Teichen statt, weil diese verwildert seien, so die Anwohner. Die Teiche sind verpachtet und als Biotop ausgewiesen, demnach ist alles in Ordnung.

Wir werden nun schauen, wo ein geeigneter Platz für eine Bank, einen Mülleimer oder auch ein Spielgerät ist, weil das die Wünsche der Anwohner des Gebietes waren und wir werden versuchen, diese auch umzusetzen.

>>> weitere Infos


Veranstaltung in der Eichenbuschsiedlung am 26.04.2016

Nun fand auch die 2. Veranstaltung in der Eichenbuschsiedlung statt, bei der zum Einstieg wieder mit der Auswertung des letzten Treffens begonnen wurde. So wurde beispielsweise schon die Ausbesserung des Gässchens zwischen der Nordstraße und An der Linde vorgenommen, die Sanierung der Lärmschutzwand hat ebenfalls begonnen und um den Grünstreifen vor den Häusern an der Lärmschutzwand hat man sich gekümmert ... 

>>> weitere Infos

Veranstaltung im Gebiet am Fliederhain am 19.04.2016

Unser erneutes Treffen im Fliederhaingebiet war sehr überschaulich besucht, was uns zeigte, dass es dort keine gravierenden Probleme gibt und die Anwohner im Großen und Ganzen zufrieden mit ihrem Wohnort sind.

Mit denjenigen Bürgern, die anwesend waren, haben wir eine Auswertung des letzten Treffens vorgenommen ...

>>> weitere Infos

Veranstaltung im Gebiet an der Gartenstadt am 18.04.2016

Für die 2. Veranstaltung im Gebiet an der Gartenstadt haben wir als Lokalität die neu sanierte Kegelbahn genutzt, welche für dieses Gebiet wirklich ein großer Zugewinn ist.
Es waren so ziemlich alle eingeladenen Bürger anwesend, was uns zeigte, dass es großes Interesse gibt, etwas im Gebiet zu verändern oder auch Antworten auf die angesprochenen Sachverhalte zu erhalten ...

>>> weitere Infos

Veranstaltung in der Kernstadt am 14.04.2016

Nun haben wir auch die 2. Veranstaltung in der Kernstadt im Schlachthof durchgeführt, bei der leider nur ein überschaubarer Kreis der eingeladenen Bürger teilgenommen hat.
Zum Einstieg haben wir alle angesprochenen Punkte aus der letzten Veranstaltung ausgewertet ...

>>> weitere Infos

Beginn der 2. Veranstaltungsreihe zum Demografieprojekt
Veranstaltung im Hufelandgebiet am 05.04.2016

Nach unseren ersten 6 Veranstaltungen in den verschiedenen Stadtgebieten hat nun im Hufelandgebiet ein zweites Treffen stattgefunden, in dem wir den Bürgerinnen und Bürgern Antworten auf ihre vorgebrachten Anliegen aus der 1. Veranstaltung erteilten.

>>> weitere Infos

Einzelveranstaltung im Gebiet „Zu den Teichen“ am 23.03.2016

Die sechste Veranstaltung zum Projekt „Demografie und bürgernahe Politik in Stollberg“ fand in der Stadtbibliothek Stollberg statt und war trotz des bevorstehenden Osterfestes gut besucht. Die Besucher brachten ihre Anliegen vor, ihre Wünsche und Sorgen sowie Lob für das Gebiet.
<<< weitere Infos

 

Auswertung der Veranstaltung Eichenbuschsiedlung vom 10.03.2016

Zahlreiche Besucher kamen in das Siedlerheim. Lob, Kritik und viele Ideen wurden diskutiert.
>>> weitere Infos




Einzelveranstaltung im Gebiet am Fliederhain vom 25.02.2016

Die Veranstaltung fand in der Lebenshilfe Stollberg statt und startete wieder mit Verbesserungsvorschlägen der Bürger an die Stadt.
>>> weitere Infos


Einzelveranstaltung im Gebiet an der Gartenstadt am 04.02.2016

Zahlreiche Besucher fanden sich in der Turnhalle Bergstraße ein und dikutierten neue Ideen.
>>> weitere Infos

 

Einzelveranstaltung in der Kernstadt am 21.01.2016

Ca. 25 Bürger beteiligten sich mit Hinweisen und Vorschlägen an der Veranstaltung zur Kernstadt im ehemaligen Schlachthof.
>>> weitere Infos


Auswertung der Veranstaltung im Hufelandgebiet vom 07.01.2016

Kritik und Ideen der Bürger, wichtigste Vorhaben, die in der Gruppe diskutiert wurden
>>> weitere Infos

 
 

Projektbeginn „Demografie und bürgernahe Politik in Stollberg“

Am 19.11.2015 fand im Bürgergarten die Veranstaltung zum Demografieprojekt statt, zu welcher die gesamte Bevölkerung Stollbergs eingeladen war, jedoch nur knapp 35 Einwohner im Bürgergarten daran teilnahmen. Trotz dieser beschaulichen Anzahl kamen gute Ideen und Anregungen von den Anwesenden, was in Stollberg verbessert werden kann oder was einfach wieder ins Leben gerufen werden sollte. Dieser „Marktplatz der Ideen“ war breit gefächert, es ging von der Verbesserung der Straßenbeleuchtung, über die Schaffung eines Mehrzweckplatzes in einzelnen Stadtteilen, bis hin zum Wiederaufleben eines Wohngebietsfestes oder Errichtung von Sportgeräten für alle Altersgruppen in freier Natur.

Die Bürger bemängelten, dass die städtischen Grünanlagen besser gepflegt werden sollen, es in einzelnen Stadtgebieten kaum Möglichkeiten zum Verweilen und Ausruhen gibt oder auch keine Wickelmöglichkeiten an den Spielplätzen vorhanden sind.

Um diese Anliegen der Bürgerschaft zu erfassen, war Eigeninitiative gefragt. Jeder sollte aufschreiben, was ihn bewegt und was er für wichtig erachtet. Danach wurden kleinere Gruppen zu den ausgewählten 6 Stadtgebieten gebildet und in diesen diskutiert, welche Themen  im jeweiligen Gebiet Schwerpunkt sind, was fehlt oder verbessert werden kann. Die Moderation übernahm neben Oberbürgermeister Marcel Schmidt die Akademie für lokale Demokratie, welche als Partner des Projektes agieren und auch die weiteren Veranstaltungen in den einzelnen Quartieren begleiten werden.





weitere Nachbarschaftstreffen:

  • 05.04.2016 Hufelandgebiet
  • 14.04.2016 Innenstadt
  • 18.04.2016 Gartenstadt
  • 19.04.2016 Fliederhain
  • 26.04.2016 Eichenbuschsiedlung
  • 28.04.2016 Zu den Teichen

<<< zurück

Kontakt


Besucheranschrift
Stadtverwaltung Stollberg
Hauptmarkt 1
09366 Stollberg
  
Telefon: +49 37296 94-0
Fax: +49 37296 2437
E-Mail: info@stollberg-erzgebirge.de


 

Veranstaltungen

Bürgergarten 

 

Veranstaltungen

5/23/19 - 8/22/19
Ausstellungen 140 Jahre Eisenbahn in Stollberg und WoolART

7/8/19 - 8/16/19
Workshops in den Sommerferien

7/19/19 10:00 PM
120 Minuten-Party

7/24/19 3:00 PM - 5:00 PM
Sich spielend leicht begegnen

7/26/19 5:00 PM - 10:00 PM
Grillabend mit DJ Albatros