Skip to content

eCarsharing



Stollberg/Erzgebirge startet durch mit eCarsharing


Ein Kooperationsprojekt ermöglicht ab sofort Elektromobilität zum Erleben in Stollberg/Erzgebirge.

Die Stadt Stollberg, die Erzgebirgssparkasse, die VWS Verbundwerke Südwestsachsen GmbH, die Wohnungsbaugenossenschaft Wismut eG Stollberg und die Gesellschaft für Wohnungsbau mbH Stollberg starten gemeinsam mit der E-WALD GmbH aus Bayern als Partner mit zwei Fahrzeugen Carsharing in der Stadt Stollberg im Erzgebirge.

Das gemeinsame Projekt der Partner soll zur Förderung der E-Mobilität und zur Stärkung des öffentlichen Verkehrsangebotes für Bürger und Besucher der Stadt Stollberg beitragen. Es sollen zusätzliche Mobilitätsangebote auf Basis des elektrischen Carsharings geschaffen werden. Der Fokus für das Projekt ist die bürgernahe und nachhaltige Ergänzung des ÖPNV Angebotes mit regenerativ betriebenen Elektroautos. Davon profitiert nicht nur der Mensch, auch die Umwelt wird geschont. Denn die E-Mobile fahren kostengünstig, ohne Schadstoffausstoß und leise - ein nachhaltiger Service für Bürger und Touristen.

Die zwei Renault ZOE stehen ab sofort am Begegnungszentrum „das dürer“ in der Albrecht-Dürer-Straße 85 und am Hauptmarkt 1 in Stollberg, sind optimal gewartet, gereinigt, abfahrbereit und versichert. Eine Kurzbeschreibung sowie ein Handbuch befinden sich in jedem der beiden Fahrzeuge.

Bürger, Firmen und Touristen können das Angebot jederzeit flexibel und einfach nutzen, indem sie das Fahrzeug über die E-WALD Buchungsplattform im Web (www.e-wald.eu) oder per App buchen. Ihre persönliche E-Carsharing-Karte, mit welcher man das Fahrzeug öffnet, erhalten Sie nach der einmaligen online Anmeldung auf Terminanfrage bei Frau Eichhorn (b.eichhorn@stollberg-erzgebirge.de, Tel. 037296/440416) im Carl-von-Bach-Haus, Herrenstraße 5 in Stollberg.

Für die Nutzung zahlen die Kunden über das Carsharing System der E-WALD GmbH den individuell gebuchten Zeitraum. Bei der Rückkehr entfällt die Parkplatzsuche, denn für die Elektrofahrzeuge gibt es reservierte Stellplätze mit eigens dafür eingerichteten Ladestationen.
Das tolle daran: das all inclusive rundum sorglos Paket beinhaltet Service, Versicherung, Reifen und sogar kostenloses Laden an den Ladesäulen in Stollberg.

Die einmalige Registrierung kostet nur 6,00 EUR. Der Carsharing-Preis pro Stunde beträgt 6,99 EUR, pro Tag 45,00 EUR, pro Folgetag 42,00 EUR und für eine Woche 215,00 EUR. Die Abrechnung erfolgt mit der Fa. E-Wald.

Sie möchten E-Mobil Fahrer werden? Einfach unter www.e-wald.eu registrieren in der Vertriebsstelle in Stollberg Ihre persönliche Kundenkarte abholen.

Ladestationen in Ihrer Nähe finden Sie unter www.goingelectric.de/stromtankstellen/