Skip to content

Januar

Neujahrsempfang 2017

Am 7. Januar 2017 richtete der Oberbürgermeister Marcel Schmidt seine Grußworte für das neue Jahr an Vertreter aus Politik und Wirtschaft, Vereine, Kirchen und öffentliche sowie soziale Einrichtungen. Auch Nördlingens Oberbürgermeister Herr Herrmann Faul überbrachte aus der Partnerstadt herzliche Grüße. Der Chor des Carl-von-Bach-Gymnasiums sowie die Kreismusikschule gestalteten den musikalischen Rahmen.
In diesem Jahr besteht der Partnerschaftsvertrag zwischen Nördlingen und Stollberg 25 Jahre. Weitere Jubiläen sind die Partnerschaften zwischen Montigny en Gohelle und Stollberg seit 55 Jahren, Tamási und Stollberg seit ebenfalls 25 Jahren und in diesem Jahr werden es 5 Jahre, dass der Bürgergarten in neuem Glanz erstrahlt. Die Jubiläen werden in diesem Jahr gebührend gewürdigt.




Fotos: Jürgen Richter

Wintergrillen in Oberdorf

Am Sonnabend, dem 14.01.2017 fand das alljährliche, traditionelle Wintergrillen des Feuerwehrvereins Oberdorf in der „Perle von Stollberg“ statt. Vormittags fanden sich schon viele fleißige Helfer mit Schneeschippen am Gerätehaus ein, um aus den Schneebergen der vergangenen Tage eine Schneebar und Stehtische aus Schnee zu bauen. Ab 15:00 Uhr wurden die zuvor eingesammelten Weihnachtsbäume der Einwohner von Oberdorf auf einem kleinen Lagerfeuer verbrannt. Für das leibliche Wohl wurde durch einige Kameraden der Feuerwehr gesorgt. Es fanden wieder sehr viele Oberdorfer den Weg ans Gerätehaus, um bei dem einen oder anderen Pott Glühwein am Feuer und frisch Gegrilltem ein paar gesellige Stunden zu verbringen. Sie hatten auch viele lobende Worte zu den „Schneebauwerken“ parat, so wurden doch die Ideen sogar eine Woche später vom Schlachthofverein wieder aufgenommen und weiterentwickelt.
Der Ortschaftsrat, Feuerwehr und der Feuerwehrverein Oberdorf bedanken sich bei allen, die zum guten Gelingen an diesem Tag beigetragen haben.

 

Wintergaudi am Wirtsberg in Beutha

Am 21. Januar 2017 lud der Feuerwehrverein Beutha zum alljährlichen Wintergaudi am Wirtsberg in Beutha ein.
Bei schönstem Sonnenschein, Musik und optimalen Wintersportbedingungen wurde fröhlich gerodelt...Snowboardfahren, Abfahrtski, Hörnerschlitten, Lenkschlitten, Popsrutscher...alles war möglich.
Die Freude war allen, den großen wie den kleinen Leuten, deutlich anzusehen.
Bei einem wärmendem Glühwein, einem Lumumba oder einer heißen Schokolade und einer leckeren Roster kamen die Bewohner Beuthas mal wieder ins Gespräch und tauschten sich munter aus.
Mit Einbruch der Dunkelheit wurde die Rodelbahn noch in eine wunderbare Lichterbahn verwandelt. Mit Musikklängen begleitet machte das Nachtrodeln allen noch mehr Spaß!
Wir sagen wieder ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden, Unterstützer und Helfer und wir freuen uns auch im Jahr 2017 auf zahlreiche Aktivitäten des Feuerwehrvereins Beutha.

 

Stadtmeisterschaft im Riesentorlauf

Am Sonntag, dem 22.01.2017 fand die diesjährige Stadtmeisterschaft für Ski- und Snowboardfahrer, veranstaltet durch den Skiverein „Am Wasserturm“ Stollberg, bei traumhaften Winterwetter und guten Schneebedingungen statt. Auf der Rennstrecke kämpften die ca. 70 Teilnehmer/-innen um den Titel.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren Super-Leistungen.

  
  
  


40 Jahre CVS – 40 Jahre Fasching in Stollberg

Höhepunkt der Jubiläumskampagne war der große Festumzug am 28. Januar 2017. Beide Veranstaltungen waren ein voller Erfolg!

Bei strahlendem Sonnenschein bewegten sich 500 Umzugsteilnehmer in 40 Bildern von der Dürerstraße bis zu Hauptmarkt. Mit dabei waren 10 befreundete Karnevalsvereine, 8 Stollberger Vereine, Sponsoren, Gewerbetreibende und auch über 100 bunt kostümierte Schüler/innen und Lehrer/innen der Grundschule „Albrecht Dürer“. Als Repräsentanten der Stadt nahm Marcel Schmidt nebst Gattin und als Schirmherr der Vizepräsident des „Verband Sächsischer Carneval“ in einer Kutsche am Umzug teil.

Entlang der gesamten Strecke sahen viele Neugierige das bunte Treiben und auf dem Markt feierten hunderte Menschen mit uns die Ankunft des Umzuges. Für Musik und tolle Stimmung sorgten u.a. die Guggemusik Rasselbande `97 Meerane, der 1. Vogtländische Schalmaienzug Auerbach und das Blasorchester Neuwürschnitz.

Am Abend fand dann die Festsitzung zum 40. Jahrestag der CVS im Saal des Bürgergartens statt. Über 300 geladene Gäste sahen ein abwechslungsreiches Programm, darunter tolle Beiträge der befreundeten Karnevalsvereine. Außerdem wurden Mitglieder für besondere Leistungen durch den VSC geehrt. Dabei konnte 3 Mal eine der höchsten Auszeichnungen des BDK vergeben werden, ein Verdienstorden in Gold bzw. Silber für 37- und 40-jähriges herausragendes Engagement im Sinne des Karneval. 

Wir möchten hiermit allen danken, die zum Gelingen des Festumzuges und der Festsitzung beigetragen haben

Impressionen:

  
  
  
  
  
 
  
  

Fotos: Jürgen Richter

 

Kontakt

Besucheranschrift
Stadtverwaltung Stollberg
Hauptmarkt 1
09366 Stollberg
  
Telefon: +49 37296 94-0
Fax: +49 37296 2437
E-Mail: info@stollberg-erzgebirge.de

Schloss Hoheneck

Veranstaltungen

Bürgergarten 

 

Veranstaltungen

17/09/23 15:00
100 Jahre Landeskirchliche Gemeinschaft Oberdorf

17/09/23 20:00
Twana Rhodes mit Vorband Petra Börnerová

17/09/26 18:30 - 20:00
Lesung "Zu Hause im Erzgebirge"

17/09/27 19:00
Debattierclub

17/09/30 10:00 - 16:00
20 Jahre WAD