Skip to content

Streupflicht für Anlieger

Sicherung der Gehbahnen im Winter

Was ist zu tun?
Wenn der Winter an die Tür klopft heißt es wieder Schnee und Eisglätte von den Gehwegen im gesamten Gebiet der Stadt Stollberg zu räumen. Denn jeder möchte auch bei winterlichem Wetter einen gefahrlosen Winterspaziergang genießen.
Wer ist verpflichtet?
Jeder Anlieger an Straßen mit oder auch ohne Gehweg ist zum Räumen und Streuen des Gehweges durch die Straßenreinigungssatzung der Stadt Stollberg verpflichtet. Dazu zählen in erster Linie die Grundstückseigentümer der bebauten und unbebauten Grundstücke, die an den jeweiligen Gehweg angrenzen. Aber auch die Grundstückseigentümer der gegenüberliegenden Grundstücke sind zum Räumen und Streuen verpflichtet. In Jahren mit ungerader Endziffer sind die Eigentümer der auf der Gehwegseite befindlichen Grundstücke verpflichtet, in Jahren mit gerader Endziffer die Eigentümer von der gegenüberliegenden Straßenseite. Wer nicht selbst den Schnee beräumen möchte oder kann, kann sich geeigneter Dritter bedienen, die dies erledigen. Dennoch haben die Eigentümer die Pflicht die Erledigung der Räum- und Streupflicht zu kontrollieren und bleiben Ansprechpartner des Ordnungsamtes.
Wann muss alles geräumt sein?
Werktags muss der Schnee und die Eisglätte bis 7 Uhr vor den Grundstücken beräumt sein, damit jeder gefahrlos auf Arbeit oder auch zur Schule gelangen kann. Sollte es das Wetter erfordern, ist das Schneeschieben bis 20 Uhr zu wiederholen. An Sonn- und Feiertagen gilt die Räum- und Streupflicht zwischen 8 Uhr und 20 Uhr.
Wie ist die Pflicht zu erfüllen?
Vor jedem Grundstück, auch ohne angrenzenden Gehweg, ist mindestens ein 1,5 m breiter Streifen von Schnee und Eisglätte frei zu halten, und diese ist mit den benachbarten Grundstücken so abzustimmen, damit eine durchgehend benutzbare Fläche gegeben ist. Weiterhin müssen die Schnittgerinne und Straßeneinläufe für das Schmelzwasser frei gehalten werden. Dazu kann als Streumaterial Sand, Splitt und ähnliches verwendet werden, Salz sollte nur in geringen Mengen genutzt werden.

Kontakt

Besucheranschrift
Stadtverwaltung Stollberg
Hauptmarkt 1
09366 Stollberg
  
Telefon: +49 37296 94-0
Fax: +49 37296 2437
E-Mail: info@stollberg-erzgebirge.de

Schloss Hoheneck

Veranstaltungen

Bürgergarten 

 

Veranstaltungen

17/11/19 17:00
Soloprogramm mit Marc Marshall und Pianist

17/11/21 17:00 - 21:00
Hutzenabend bei foliluchs

17/11/24 16:00 - 18:00
"König Miesepeter"

17/11/24 19:30
Premiere

17/11/25 16:30
Konzertreihe Stollberger Meisterkonzerte